Hochzeit im Landhausstil

Der Erfolg jeder großer Feier hängt meistens davon ab, wo die Feier selbst stattfindet. Ein passendes Restaurant auszuwählen ist keine leichte Aufgabe – eine Riesenauswahl an Restaurants in verschiedenem Stil, mit verschiedenen Menüs, Preisen und anderen zusätzlichen Dienstleistungen macht die Vorbereitung zu einer Hochzeit noch stressiger. Dazu sehen fast alle Hochzeitssaale identisch aus – großer Raum mit vielen Tischen, weiße Stuhlhussen, ähnlich dekorierte Wände und Blumen in den Vasen. Wollen Sie mit ihren Hochzeitsfotos auffallen? Da sind Sie richtig. Die Hochzeit im Landhausstil kann Ihre Gäste angenehm überraschen. Diese Feier wird bestimmt für eine lange Zeit im Gedächtnis aller Anwesenden bleiben.

Dekoration im Landhaus Stil

Landhaus Hochzeit

In dem Landhausstil herrscht nur ein Regel – je natürlicher desto besser. Vergessen Sie über die Luftballoons und Atlasbänder, Plastik und andere Kunststoffe sind natürlich ein Tabu. Die Farben, die die Atmosphäre eines echten Landhauses am besten widerspiegeln, sind weiß, beige, braun und grau. Verschiedene Deko-Elementen aus Holz und veraltetem Metal dürfen auch nicht fehlen. Die größeren Blumensträußen kann man in die geflochteten Körber legen – solche Kleinigkeiten ergänzen die allgemeine Atmosphäre.

Der Tisch

Tischdeko Landhaus

Es ist nicht einfach die Tischdeko auswählen, die in die ländliche Thematik passen wird. Eine schöne Lösung wäre eine cremefarbige Tischdecke auszuwählen, vorne kann man sie mit der gleichfarbigen Spitze dekorieren, die gestickte oder gehäckelte Bänder werden ebenso sehr gut passen. Die Tischdecke kann man noch mit dem unerhellten Lein schmücken – solche natürliche Farbenverbindung wird bestimmt nicht zu sehr auffallen und gleichzeitig den Gästen gefallen.

Dekoration mit leeren Milchflaschen

Leere Flaschen Deko Glasdeko im Landhausstil

Sehr schön sehen die Accessoires aus Glas und Metal aus. Die Kombination aus diesen zwei Materialien kann einfach nicht ungelungen sein. Solche kleine Dinger sind zwar unauffällig, sie sorgen aber für den allgemeinen Eindruck von der ganzen Feierdeko. Neben solchen kleinen Flaschen werden auf dem Tisch noch eine Menge von Gläser erscheinen – vergessen Sie das nicht und erlauben Sie nicht das Anhäufen von verschiedenen gläsernen Dingen – das kann geschmacklos aussehen.

Rustikal

Tischdeko rustikal

In dem Landhausstil spielen die natürlichen Materialien eine wichtige Rolle. Wenn Glas manchmal überflüßig sein kann, ist zum Beispiel Holz immer willkommen. Interessante und praktische Dekoartikel kann man aus kleinen Baustumpfe machen. Vergessen Sie über die glamoure Vasen – diese handgemachte Holzbehälter können nicht nur den Hochzeitssaal ergänzen. Sie werden auch jedes Wohnzimmer einzigartig dekorieren und erfolgreich beleben.

Blumendekoration

Blumendeko

Neben den holzernen „Vasen“ kann man auch einfache kleine Kisten benutzen. Nur ein bisschen Lein und cremefarbike Spitze werden sie verwandeln und zu einzigartigen Handmade-Dekoelemente machen. Die schonn erwähnten Körber sind auch nicht zu vergessen.

Blumen im Korb - Blumenschmuck Hochzeitstisch

Die Hochzeit im Landhausstil ist ein Paradies für den Floristen. Hier werden alle Blumen passen. Da die Basisfarben der Hochzeit so neutral sind, kann man beliebige Blumen verwenden und keine Angst haben, dass sie der allgemeinen Farbpalette widersprechen werden.

Deko mit leeren Flaschen und Kerzen

Kerzen in leeren Flaschen Dekoration

Ein unverzichtbares Elemente jeder Feier sind die Kerzen. Man wählt gewöhnlich die teueren dicken Kerzen in entsprechenden Farben aus, dekoriert sie mit Spitze oder Bänder und macht sie zu einem niedlichen Dekoartikel. Da diese Hochzeit ungewöhnlich ist, werden auch die Kerzen ungewöhnlich gebraucht. Man nimmt die altmodischen langen und dünnen Kerzen und steckt sie in die leeren Flashen. Haben Sie wahrscheinlich so was bei ihrer Oma gesehen? Ja, dieses Umgehen mit den Kerzen it etwas veraltet und sieht gar nicht modisch aus, es wird aber die bestrebte Atmosphäre eines Landhauses noch glaubwürdiger machen.

Herz aus Holz

Deko Herz aus Holz

Wenn man mit dem Tischdeko schon fertig ist kann man seine Aufmerksamkeit zum Beispiel der Fensterdeko widmen. Sie soll natürlich dem allgemeinen Stil der Feier entsprechen und nicht auffallen. Die Gardinen aus leichtem Lein in Beige kann man mit heller Spitze dekorieren. Die kleinen Spielzeuge aus Holz mit Metallelementen werden dieser schlichten Fensterdeko Erlesenheit verleihen.

Deckendeko mit Strohnesten und Papiervögel

Strohneste und Papiervögel Deckendeko

Die kleisten Details können alles sehr schön ergänzen aber auch hoffnungslos verderben. Die hier angeführten Varianten können nur erfolgreich sein, denn sie alle sehr sorgfältig durchdacht sind. Die natürlichen Stoffe spielen in dieser Deko die erste Geige, man kann also angstlos mit denen spielen. Sogar Stroh kann zu einem Kunststück werden, wenn es entsprechen bearbeitet wird und mit Geschmack verwendet. Man kann kleine Neste aus Stroh machen und es unter der Decke hängen lassen.

Papiervogel Origami

Papiervogel Origami
Dazu kann man noch kleine Vögel aus Papier machen und sie ebenso neben den Nesten hängen lassen. Man verwendet lieber die Faden verschiedener Länge – so erzielt man den Eindruck dass die Vögelchen rund um ihre Nesten fliegen.

Jetzt kehrt die Mode auf verschiedene handgemachte Dinge zurück. Das junge Brautpaar kann seine Kreativität zeigen und den Hochzeitssaal selbstständig schmücken – so wird die Atmosphäre der Feier echt liebevoll.