Tischdeko und Blumen in Rosa für Taufe

Tischdeko Taufe

Die Taufe ist die erste Feier eines neugeborenes Kindes, und obwohl es sich an diesen Feiertag selbst nie erinnern wird, ist er einer der wichtigsten im ganzen Leben. An diesem Tag treffen sich nur die liebsten und nächsten Leute, um die Geburt eines neuen Menschen zu feiern. Diese Feier ist sehr zart und fröhlich, und die Deko muss diese Atmosphäre genau widerspiegeln. 

Feierliches Wandbild aus Blumen in Zartrosa

blumenschmuck taufe1

Eine Menge von Blumen ist die beste Dekoration für so einen Anlass. Man muss aber sehr vorsichtig sein, denn solche Blumendeko manchmal übertrieben und zu feierlich wirken kann. Man kann zum Beispiel ein buntes Wandbild aus verschiedenen Blumen basteln. Bleiben Sie einer Farbe und deren Schattierungen treu – so vermeiden Sie die Koloristikfehler. Die Blumen in Rosa, Helllila, Creme, Weiß, Pfirsich lassen sich sehr gut verbinden. Die dunkelgrünen Äste und Blätter sorgen für die farbigen Akzente und ergänzen das Gesamtbild der Komposition. 

Zarte rosa Blumen in der lakonischen Tischdeko

Blumendeko Taufe2

Auf den Tischen darf der Blumenschmuck auch nicht fehlen. Die Tischdeko muss aber im Gegensatz zu der Wanddeko möglichst schlicht und lakonisch sein.

Tischimpressionen Taufe

Tischdeko Taufe

Mini-Blumensträuße  in den kleinen Gläsern werden die feierlichen Tische elegant schmücken und bleiben gleichzeitig fast unaffällig – das ist ein wahres Zeichen der perfekt gewählten Deko!